Project Description

The Best of Two Worlds

Damen Shipyards

Damen Shipyards ist ein internationaler Konzern mit Sitz in den Niederlanden und produziert auf der ganzen Welt die komplette Bandbreite an Berufsschiffen. BAMAT bekam den Auftrag in Ostende (Belgien) Luxusyachten zwischen 25 und 45 m Länge zu entwickeln. 

Dutch Traveller Daman Van der Meijden

Dutch Traveller

Evaluation Joint Venture

Alles begann mit einem Evaluations Auftrag, um das Potential der Zusammenarbeit zwischen Damen Shipyards und Van der Meijden zu untersuchen. Es war geplant gemeinsam am Standort Oostende eine neu Yachtserie für Binnenreviere zu entwickeln, die unter dem Namen "Dutch Traveller" den Markt erobern sollte. Nach der Due Dilligence musste von diesem Projekt jedoch Abstand genommen werden. 

Unsere Leistungen 

  • Evaluation des Joint Ventures mit Dutch Traveller
  • Konzeption der Plattformstrategie
  • Produktmanagement und strategisches Marketing für die Yacht-Typen
  • Design & interieur Advisory, insbesondere mit dem Schwerpunkt Modularität
  • Vertriebsunterstützung und Repräsentation auf Messen
Loading...

Produktmanagement

Stattdessen hat BAMAT vorgeschlagen eigene Schiffstypen zu transformieren und eine Plattformstrategie zu nutzen, wie man sie aus der Automobilbranche kennt. Das Konzept sah vor bestehende Schiffstypen als Basis für die neuen Yachttypen zu verwenden. Unter dem Motto „The Best Of Two Worlds“ wurden diese Luxus-Yachten im Markt vorgestellt.

Drei Modell-Linien - drei unterschiedliche Werte

Nach einer umfangreichen Marktstudie und einer intensiven Analyse der relevanten Schiffstypen wurde gemeinsam gemeinsam mit dem Ingenieurteam in Gorinchem drei verschiedene Produkt-Linien unter Federführung von BAMAT entwickelt.

Explorer Line

Langstrecken Yacht mit Understatement

Für die im Trend liegenden Explorer-Yachten wurde auf die Fisching Vessels von Damen zurückgegriffen. Dieser Schiffstyp zeichnet sich aus durch eine hohe Reichweite (5000 sm) und extrem Seefestigkeit.

Spirit Line

Schnelle Yachten mit Ausstrahlung

Die schnellen Patrouillenboote von Damen waren die Basis um ein modernes Exterior aufzusetzen. Diese Yachttypen aus Aluminium wurden als Antwort auf den  Wettbewerb mit seinen GfK-Rümpfen positioniert.

Spirit Line

Luxus gepaart mit höchster Sicherheit

Die Königsklasse Royality zeichnet sich aus durch hohen Luxus und professionelle Technik. Diese Yachten basieren auf den Utility Vessels von Damen. Bei diesem Yachttyp bleibt kein Wunsch offen.

Zwei Jahre harter Arbeit und viel Spass

Ein Schiff zu konstruieren ist um einiges aufwendiger als ein Auto oder ein Haus. Neben dem Design und den räumlichen sowie technischen Anforderungen muss immer berücksichtigt werden, dass jedes verbaute Einzelteil die Position des Schiffes verändert, wenn es erst einmal im Wasser schwimmt. Gemeinsam mit dem Direktor von Oostende, dem Damen Projekt-Team und dem Designer Felix Buytendijk haben wir 24 Monate eine sehr effiziente und angenehme Zusammenarbeit geniessen dürfen.

Unsere Leistungen

Evaluation Joint Venture
Marketing Strategie Yacht Market
Produkt Management
Sales & Promotion